9 Monate Neuseeland

Ein Tag auf der Horsefarm

Heute haben wir nichts besonderes gemacht. Nur der typische Ablauf auf der Farm: 6:30 Uhr Pferde Füttern, Stall ausmisten und Lamm füttern alle 2 Stunden die Pferdeställe ausmisten um 11 Uhr das Lamm füttern Um 16 Uhr das Lamm füttern Um 17 Uhr wieder in den Stall ausmisten und Pferde füttern Um 20 Uhr das Lamm füttern Um 21 das letzte Mal die Pferdeställe ausmisten Das ist zwar nicht viel Arbeit, aber sie verteilt sich über den ganzen Tag. Leider war heute sehr wechselhaften Wetter. Aber als die Sonne schien haben wir draußen auf die Terrasse gesetzt und es sehr genossen. Hier können wir leider nichts anderes machen, weil wir hier ab von allem sind. Morgen treffen wir uns mit dem Orthopäden und dann wissen wir hoffentlich wie es mit meinem Knie weiter geht.

23.8.13 11:37

Letzte Einträge: Endlich frei!, Monopoly, Arbeiten&Internet, Regenarbeit, Auckland - mal wieder

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen